Ihre Auswahl:

Apple ipad-10-2-7th-gen Internet und Datenroaming Prüfen, ob Datenkonnektivität aktiviert ist

Apple ipad-10-2-7th-gen - Internet und Datenroaming - Prüfen, ob Datenkonnektivität aktiviert ist - Schritt 1
* Bleiben Sie auch unterwegs in Verbindung. Stellen Sie sicher, dass Ihr Apple iPad 10.2 (7th gen) mit mobilen Daten verbunden ist, und dass der Flugmodus deaktiviert ist. * Wenn Ihr Apple iPad 10.2 (7th gen) keine Verbindung zu mobilem Internet herstellt, befolgen Sie diese Schritte, um zu prüfen, ob diese Funktion in den Einstellungen deaktiviert ist.
Apple ipad-10-2-7th-gen - Internet und Datenroaming - Prüfen, ob Datenkonnektivität aktiviert ist - Schritt 2
* Gehen Sie zur Startseite. * Wählen Sie *Einstellungen*.
Apple ipad-10-2-7th-gen - Internet und Datenroaming - Prüfen, ob Datenkonnektivität aktiviert ist - Schritt 3
* Scrollen Sie das linke Menü nach unten. * Wählen Sie *Mobile Daten*.
Apple ipad-10-2-7th-gen - Internet und Datenroaming - Prüfen, ob Datenkonnektivität aktiviert ist - Schritt 4
* Aktivieren Sie *Mobile Daten*.
Apple ipad-10-2-7th-gen - Internet und Datenroaming - Prüfen, ob Datenkonnektivität aktiviert ist - Schritt 5
* Die Datennutzung wurde aktiviert. * Kehren Sie zur Startseite zurück.
Apple ipad-10-2-7th-gen - Internet und Datenroaming - Prüfen, ob Datenkonnektivität aktiviert ist - Schritt 6
* Wenn Sie immer noch keine Verbindung zu mobilem Internet haben, können Sie Ihre mobile Internetverbindung manuell konfigurieren. * Um zu vermeiden, dass Ihr mobiles Datenvolumen unnötig in Anspruch genommen wird, können Sie auch erfahren, wie eine Verbindung hergestellt wird zu einem Wi-Fi-Netzwerk. Sie können aber auch Daten-Roaming deaktivieren, wenn Sie ins Ausland reisen.
Zurück Schritt 1 von 6 Weiter