Ihre Auswahl:

Nokia Lumia 925 Nokia Lumia 925

Gerät wechseln

Nokia Lumia 925 Internet und Datenroaming Manuelle Konfiguration

Nokia Lumia 925
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 1
  • Leider können die Einstellungen für die mobile Internetnutzung bei Ihrem Nokia Lumia 925 nicht per SMS gesendet werden. Gehen Sie gemäß dieser Anleitung vor, um Ihr Smartphone manuell für die mobile Internetnutzung einzurichten.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 2
  • Gehen Sie auf die Startseite.
  • Scrollen Sie nach rechts.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 3
  • Wählen Sie Einstellungen.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 4
  • Scrollen Sie nach unten.
  • Wählen Sie Mobilfunk.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 5
  • Wählen Sie bei Datenverbindung das Textfeld aus.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 6
  • Wählen Sie Ein.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 7
  • Drücken Sie die Zurück-Taste.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 8
  • Scrollen Sie nach unten.
  • Wählen Sie APN.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 9
  • Wählen Sie Hinzufügen.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 10
  • Geben Sie bei Verbindungsname Salt ein.
  • Wählen Sie bei Datentyp die Option Standard.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 11

Bearbeiten Sie die Internet-APN Angaben wie folgt:

  • Geben Sie bei APN internet ein. Falls Sie mit einem Prepaid-Handy, geben Sie internet ein.
  • Geben Sie bei Benutzername nichts ein.

Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 12
  • Scrollen Sie nach unten.
  • Geben Sie bei Kennwort nichts ein.
  • Geben Sie bei Proxy-URL nichts ein.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 13
  • Geben Sie bei Proxyport nichts ein.
  • Wählen Sie bei Netzwerktyp die Option IPv4.
  • Wählen Sie bei Authentifizierungstyp die Option PAP.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 14

Scrollen Sie nach unten. Bearbeiten Sie die MMS-APN Angaben wie folgt:

  • Geben Sie bei MMS-Access Point mms ein.
  • Geben Sie bei Benutzername nichts ein.

Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 15
  • Geben Sie bei Kennwort nichts ein.
  • Geben Sie bei Proxy-URL 192.168.151.2 ein.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 16
  • Scrollen Sie nach unten.
  • Geben Sie bei Proxyport 8080 ein.
  • Geben Sie bei MMSC-Adresse http://192.168.151.3:8002 ein.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 17
  • Wählen Sie bei Netzwerktyp die Option IPv4.
  • Wählen Sie bei Authentifizierungstyp die Option PAP.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 18
  • Wählen Sie das Häkchensymbol.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 19
  • Wählen Sie Salt und halten Sie den Eintrag gedrückt.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 20
  • Wählen Sie Aktivieren.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 21
  • Das Nokia Lumia 925 wurde für MMS und für die mobile Internetnutzung konfiguriert.
  • Kehren Sie zur Startseite zurück.
Nokia Lumia 925 - Internet und Datenroaming - Manuelle Konfiguration - Schritt 22
  • Schalten Sie Ihr Nokia Lumia 925 aus und dann wieder ein, damit die neuen Einstellungen aktiviert werden.
  • Sie können nun mit der mobilen Internetnutzung beginnen. Klicken Sie hier, um eine Schritt-für-Schritt-Anleitung aufzurufen.
Zurück Schritt 1 von 22 Weiter