Ihre Auswahl:

Samsung Galaxy J3 (2017) Samsung Galaxy J3 (2017)

Gerät wechseln

Samsung Galaxy J3 (2017) Software Eine Sicherungskopie des Geräts erstellen

Samsung Galaxy J3 (2017)
Samsung Galaxy J3 (2017) - Software - Eine Sicherungskopie des Geräts erstellen - Schritt 1
  • Damit Sie eine Sicherungskopie der Daten auf Ihrem Samsung Galaxy J3 (2017) erstellen können, muss Samsung Kies auf Ihrem PC/Mac installiert sein. Samsung Kies jetzt downloaden.
  • Vergewissern Sie sich, dass Ihr Samsung Galaxy J3 (2017) vollständig aufgeladen und mit Ihrem PC/Mac verbunden ist. Wie Sie die Sicherungskopie erstellen, zeigt Ihnen unsere Anleitung.
Samsung Galaxy J3 (2017) - Software - Eine Sicherungskopie des Geräts erstellen - Schritt 2
  • Starten Sie die Kies. Verbinden Sie das Samsung Galaxy J3 (2017) über das USB-Kabel mit Ihrem Computer.
Samsung Galaxy J3 (2017) - Software - Eine Sicherungskopie des Geräts erstellen - Schritt 3
  • Wählen Sie Sichern/Wiederherstellen.
Samsung Galaxy J3 (2017) - Software - Eine Sicherungskopie des Geräts erstellen - Schritt 4
  • Optional: Wählen Sie Automatische Sicherung, wenn USB-Verbindung hergestellt wird.
  • Wählen Sie die Elementen für das Erstellen der Sicherungskopie aus, oder, in diesem Fall, wählen Sie Alle Elemente auswählen.
Samsung Galaxy J3 (2017) - Software - Eine Sicherungskopie des Geräts erstellen - Schritt 5
  • Wählen Sie Sicherungskopie.
Samsung Galaxy J3 (2017) - Software - Eine Sicherungskopie des Geräts erstellen - Schritt 6
  • Die Erstellung der Sicherungskopie beginnt.
  • Je nach Datenmenge kann der Vorgang einige Minuten dauern.
Samsung Galaxy J3 (2017) - Software - Eine Sicherungskopie des Geräts erstellen - Schritt 7
  • Die Erstellung der Sicherungskopie ist abgeschlossen. Wenn Sie Ihre Daten anhand der Sicherungskopie wiederherstellen möchten, wiederholen Sie die vorigen Schritte ab mit Schritt 1. Wählen Sie jedoch bei Sichern/Wiederherstellen die Option Wiederherstellen.
Zurück Schritt 1 von 7 Weiter