Ihre Auswahl:

Samsung Galaxy S III LTE Samsung Galaxy S III LTE

Gerät wechseln

Samsung Galaxy S III LTE MMS Manuelle Konfiguration

Samsung Galaxy S III LTE
Samsung Galaxy S III LTE - MMS - Manuelle Konfiguration - Schritt 1
  • Wenn Sie zum ersten Mal eine Salt SIM-Karte in Ihr Samsung Galaxy S III LTE einlegen, wird sie normalerweise automatisch MMS eingerichtet oder sie wird über das mobile Netzwerk konfiguriert.
  • In einigen Fällen möchten Sie die MMS-Konfiguration auf Ihrem Samsung Galaxy S III LTE vielleicht manuell eingeben. Befolgen Sie diese Schritte, um zu erfahren, wie das geht:
Samsung Galaxy S III LTE - MMS - Manuelle Konfiguration - Schritt 2
  • Hinweis: Zum Senden und Empfangen von MMS ist eine Internetverbindung erforderlich. Wählen Sie bei Bedarf im Menü auf der linken Seite die entsprechende Anleitung aus, um eine Internetverbindung für die Nutzung zu konfigurieren. Fahren Sie mit der MMS-Konfiguration fort.
Samsung Galaxy S III LTE - MMS - Manuelle Konfiguration - Schritt 3
  • Gehen Sie auf die Startseite.
  • Wählen Sie Menü.
Samsung Galaxy S III LTE - MMS - Manuelle Konfiguration - Schritt 4
  • Scrollen Sie nach rechts.
  • Wählen Sie Einstellungen.
Samsung Galaxy S III LTE - MMS - Manuelle Konfiguration - Schritt 5
  • Wählen Sie Weitere Einstellungen.
Samsung Galaxy S III LTE - MMS - Manuelle Konfiguration - Schritt 6
  • Wählen Sie Mobile Netzwerke.
Samsung Galaxy S III LTE - MMS - Manuelle Konfiguration - Schritt 7
  • Wählen Sie Zugangspunkte.
Samsung Galaxy S III LTE - MMS - Manuelle Konfiguration - Schritt 8
  • Drücken Sie die Menütaste.
Samsung Galaxy S III LTE - MMS - Manuelle Konfiguration - Schritt 9
  • Wählen Sie Neuer APN.
Samsung Galaxy S III LTE - MMS - Manuelle Konfiguration - Schritt 10
  • Geben Sie bei Name Salt MMS ein.
  • Geben Sie bei APN mms ein.
Samsung Galaxy S III LTE - MMS - Manuelle Konfiguration - Schritt 11
  • Geben Sie bei Benutzername nichts ein.
  • Geben Sie bei Passwort nichts ein.
Samsung Galaxy S III LTE - MMS - Manuelle Konfiguration - Schritt 12
  • Scrollen Sie nach unten.
  • Geben Sie bei MMSC http://192.168.151.3:8002 ein.
  • Geben Sie bei MMS-Proxy 192.168.151.2 ein.
Samsung Galaxy S III LTE - MMS - Manuelle Konfiguration - Schritt 13
  • Geben Sie bei MMS-Port 8080 ein.
  • Geben Sie bei MCC 228 ein.
  • Geben Sie bei MNC 03 ein.
Samsung Galaxy S III LTE - MMS - Manuelle Konfiguration - Schritt 14
  • Aktivieren Sie bei Authentifizierungstyp die Option PAP.
  • Geben Sie bei APN-Typ mms ein. (Hinweis: in Kleinbuchstaben)
  • Drücken Sie die Menütaste.
Samsung Galaxy S III LTE - MMS - Manuelle Konfiguration - Schritt 15
  • Wählen Sie Speichern.
Samsung Galaxy S III LTE - MMS - Manuelle Konfiguration - Schritt 16
  • Das Samsung Galaxy S III LTE wurde für MMS konfiguriert.
  • Kehren Sie zur Startseite zurück.
Samsung Galaxy S III LTE - MMS - Manuelle Konfiguration - Schritt 17
  • Starten Sie Ihr Samsung Galaxy S III LTE neu, um sicherzugehen, dass die neue Konfiguration aktiviert wurde.
Zurück Schritt 1 von 17 Weiter