Ihre Auswahl:

Samsung Galaxy S6 Edge Samsung Galaxy S6 Edge

Gerät wechseln

Samsung Galaxy S6 Edge WiFi WiFi Calling aktivieren

Samsung Galaxy S6 Edge
Samsung Galaxy S6 Edge - WiFi - WiFi Calling aktivieren - Schritt 1
  • Genießen Sie die beste Signalstärke, die Ihr Samsung Galaxy S6 Edge bietet. Wi-Fi-Anrufe verleihen Ihnen eine großartige Indoor-Abdeckung, wenn Sie mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind.
  • Vermeiden Sie Roaming-Gebühren und zusätzliche Kosten mit Wi-Fi-Anrufen. Führen Sie Anrufe durch und erhalten Sie SMS im Ausland, als wären Sie in der Schweiz im Salt-Netzwerk. Das Anrufen und Senden von SMS an ausländische Nummern ist ebenfalls abgedeckt. Sie erhalten die Rechnung ganz normal gemäß Ihrem Abonnement.
Samsung Galaxy S6 Edge - WiFi - WiFi Calling aktivieren - Schritt 2
  • Keine besondere App ist weder für Sie noch für die Person, die Sie anrufen, erforderlich. Alles, was Sie benötigen, ist ein Gerät, das mit Wi-Fi-Anrufen kompatibel ist.
  • Hinweis: Zur Aktivierung von Wi-Fi-Anrufen müssen Sie bereits mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden sein. Sie können aber auch erfahren, wie Sie eine Verbindung aufbauen zu einem Wi-Fi-Netzwerk.
Samsung Galaxy S6 Edge - WiFi - WiFi Calling aktivieren - Schritt 3
  • Gehen Sie zur Startseite.
  • Wählen Sie Menü.
Samsung Galaxy S6 Edge - WiFi - WiFi Calling aktivieren - Schritt 4
  • Wählen Sie Telefon.
Samsung Galaxy S6 Edge - WiFi - WiFi Calling aktivieren - Schritt 5
  • Wählen Sie MEHR.
  • Wählen Sie Einstellungen.
  • Aktivieren Sie Wi-Fi Calling.
Samsung Galaxy S6 Edge - WiFi - WiFi Calling aktivieren - Schritt 6
  • Wählen Sie OK.
Samsung Galaxy S6 Edge - WiFi - WiFi Calling aktivieren - Schritt 7
  • Wi-Fi Calling wurde aktiviert.
  • Kehren Sie zur Startseite zurück.
Samsung Galaxy S6 Edge - WiFi - WiFi Calling aktivieren - Schritt 8
  • Wi-Fi-Anrufe eignen sich großartig zum Telefonieren, wenn Sie ins Ausland reisen, weil Sie dadurch Roaming-Gebühren vermeiden.
  • Sie können auch erfahren, wie Sie Daten-Roaming deaktivieren und zwar vollständig, sodass Ihr Samsung Galaxy S6 Edge keine Verbindung zu einem anderen mobilen Netzwerk aufbaut, wenn Sie ins Ausland reisen.
Zurück Schritt 1 von 8 Weiter